Wenn Sie diese Apps verwenden, können Sie die heruntergeladenen Netflix-Videos finden, indem Sie den folgenden Pfad gehen: Gerätespeicher > Android > Daten > com.netflix.mediaclient > Dateien > Herunterladen > .of. Wenn Sie zum Ordner “Download” gelangen und nichts sehen, müssen Sie die Möglichkeit aktivieren, ausgeblendete Dateien anzuzeigen. Die Samsung My Files App macht dies einfach, da die Option direkt im Menü “Mehr” oben rechts ist. Nein. Sobald Ihr Konto geschlossen ist, können sie nicht mehr angezeigt werden. Dies ist fast eine gängige Regel von Streaming-Diensten, hinzugefügt, um zu vermeiden, dass Benutzer nach dem Herunterladen einer großen Menge an digitalen Inhalten weglaufen. Obwohl es leicht zu verstehen ist, warum die Plattformen ihre Arbeit als bezahlte Abonnenten schützen wollen, ist es extrem frustriert, dass wir nicht wirklich besitzen, wofür wir bezahlt haben. Hier kommt also die Frage: Gibt es eine Möglichkeit, Netflix-Downloads für immer herunterzuladen und auf den Computer zu speichern? Die maximale Anzahl von Geräten, auf die Sie Titel herunterladen können, entspricht der Anzahl der Bildschirme, auf denen Sie Netflix gleichzeitig ansehen können, basierend auf Ihrem Plan. Ein 2-Bildschirm-Plan ermöglicht beispielsweise Downloads auf 2 Geräten. Wenn Sie Downloads auf der maximal zulässigen Anzahl von Geräten für Ihren Plan haben, müssen Sie alle Downloads von mindestens einem Gerät löschen, bevor Sie auf ein neues Gerät herunterladen können. Ja, einige Titel können aufgrund von Lizenzrechten für diese Titel nur eine begrenzte Anzahl von Malen pro Jahr heruntergeladen werden.

Wenn Sie versuchen, einen Titel herunterzuladen, nachdem er sein jährliches Limit erreicht hat, erhalten Sie eine Fehlermeldung, dass Sie das Limit erreicht haben. Je nach Streaming-Plan können Sie ein, zwei oder vier Geräte mit heruntergeladenen Titeln jederzeit darauf verwenden. Wenn eine Meldung angezeigt wird, dass Sie Downloads auf zu vielen Geräten haben, können Sie alle Downloads von einem oder mehreren Geräten entfernen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen, auch wenn Sie das Gerät nicht mehr haben. Wenn Sie ein Gerät entfernen, werden alle Downloads auf diesem Gerät gelöscht. Außerdem, um Netflix-Video auf USB-Laufwerk zu speichern, können Sie auch USB-Stick im Voraus einfügen, dann stellen Sie das USB-Laufwerk als Ausgabepfad und Videos auf das Laufwerk direkt herunterladen. Nachdem Sie einen Titel auf Ihr Gerät heruntergeladen haben, haben Sie nur eine begrenzte Zeit, um ihn zu sehen, bevor er abläuft. Titel, die in weniger als 7 Tagen von Ihrem Gerät ablaufen, zeigen die Zeit an, die Sie noch haben. Wenn ein von Ihnen heruntergeladener Titel nicht mehr auf Netflix verfügbar ist, läuft der Download ab und Sie können ihn nicht wiedergeben. Weitere Informationen dazu, warum Downloads ablaufen und wie Downloads erneuert werden können, finden Sie in unserem Hilfecenter.

Was benötige ich, um TV-Sendungen und Filme auf Netflix herunterzuladen? Wie Sie dorthin gelangen, hängt jedoch davon ab, welche Version der App Sie verwenden, aber in den meisten mobilen Apps müssen Sie nur das Symbol “Downloads” am unteren Rand der App finden, um alle Inhalte anzuzeigen, die Sie heruntergeladen haben. Wenn dies Ihr erstes Mal ist, drücken Sie einfach die Schaltfläche “Weitere zum Herunterladen finden” und Sie werden zu einem Abschnitt gebracht, der nur die Filme und TV-Sendungen anzeigt, die Sie herunterladen können. Nein. Sobald Ihr Konto geschlossen ist, können sie nicht mehr angezeigt werden. Netflix Video Downloader ist ein erstaunliches Tool für Filmfans. Jetzt haben Sie Netflix-Filme auf Ihren lokalen Computer heruntergeladen, Können Sie sie auf eine Festplatte für Backup übertragen, sie offline auf unbegrenzten Geräten zur gleichen Zeit ansehen, teilen Sie sie mit Ihren Freunden und etc. Standardmäßig sind alle Inhalte, die Sie von Netflix herunterladen, in “Standardqualität”. Bei dieser Einstellung klingelten die meisten einstündigen TV-Sendungen bei etwa 250 MB oder so.